Unsere Lina wurde am 22.05.1999  mit einem 18q-Chromosomendefekt (de-Grouchy-Syndrom )geboren. Nachdem erst einmal eine heile Welt für uns zusammen brach, besannten wir uns auf das Wesentliche: das Glück zu erleben wie ein kleines Mädchen ganz für sich und in ihrem Rahmen Fortschritte macht und ihre Umwelt mit ihrem Lachen für sich gewinnt ....

 

Ich hoffe, das ich einigen Menschen vielleicht etwas mit auf den Weg geben kann. Sei es Betroffenen etwas Mut und Zuversicht zu spenden oder aber auch mit Vorurteilen aufzuräumen, Hemmungen abzubauen gegenüber Menschen mit einem Handicap. Ich wünsche mir das die Menschen, welche das Glück haben gesund auf die Welt zu gekommen zu sein , dies auch zu schätzen wissen . Das sie nicht mehr einfach nur weg sehen, wenn sie jemanden begegnen der anders ist. Das wir alle aufmerksamer durchs Leben gehen und darauf achten wo die Bedürfnisse unserer Mitmenschen liegen, denn nur so kann diese Welt funktionieren, zumindest glaube ich fest daran.

 

 

 

 

Liebe Grüße     Antje 

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now